icon robi

Am 28. September 2019 fand die 3. Landesmeisterschaft Rally Obedience beim Mitgliedsverein AHC Nordfriesland statt.

Das Team vom AHC Nordfriesland hatte diese Rally-Obedience Meisterschaft sehr gut vorbereitet.
Der Verein mit seinen Helfern und die Turnierteilnehmer waren hoch motiviert, nur das Wetter ließ sich nicht motivieren, sodaß die Teilnehmer teilweise unter sehr schlechten Wetterverhältnissen starten mussten. Es gab nicht nur starken Regen sondern auch Hagel und für nordische Verhältnisse leichten Wind. Man konnten es den Hunden ansehen, dass sie nur für den Hundeführer/in sich diesen extremen Wetterverhältnissen stellten.
Aber wer den wahren Norden kennt, hatte dann auch immer gute Regenkleidung dabei.

Für die Landesmeisterschaft hatten sich 48 Teilnehmer qualifiziert. Im offenen Turnier starteten 12 Teilnehmer. Als Wertungsrichterin war Gabriele Gutt eingesetzt.
Zur Würdigung des Ereignisses startete die Landesmeisterschaft mit einem Einzug auf den Turnierplatz zum Beginn des Turniers.
Aufgrund des starken Regens verzichteten wir auf den Einzug zum Ende des Turniers.

Bei der 3. Landesmeisterschaften waren auch wieder Jugendliche am Start , die sich in der Klasse Beginner dem Wettkampf stellten.
Unsere Wertungsrichterin hatte faire und anspruchsvolle Parcoure für die Landesmeisterschaft mitgebracht.

Die Ergebnisse:

Klasse 3:
1. Grit Heider mit Barney (HSV Eidertal) mit 79 Punkten
2. Claudia Herder-Lüders mit Farid (AHC Nordfriesland) mit 76 Punkten
3. Petra Ohlsen mit Lotta (HSV Schleswig) mit 75 Punkten

Klasse 2:
1. Christina Hendrys mit Eli (AHC Nordfriesland) mit 95 Punkten, Zeit 02:32
2. Marita Trempler mit Pontos (HSG Schinkel) mit 95 Punkten, Zeit 03:29
3. Annika Hellwig mit Coco ( GSV Kücknitz) mit 91 Punkten

Klasse 1:
1. Mareike Bartelsen mit Mik (GHV Flensburg) mit 100 Punkten, Zeit 02:38
2. Annika Beyrle mit Frieda (AHC Nordfriesland) mit 100 Punkten, Zeit 02:59
3. Sandra Christiansen mit Kaja ( GHSV Niebüll)mit 99 Punkten

Senioren:
1. Sibylle Coenen mit Muffin (PHV Lübeck) mit 82 Punkten
2. Meike Arendt mit Troll (HSG Schinkel) mit 72 Punkten

Beginner:
1. Christiane Häder mit Torry (GHSV Niebüll) mit 99 Punkten
2. Carmen Hellwig mit Amy (GSV Kücknitz) mit 98 Punkten
3. Janine Burmeister mit Elfriede (HSG Ahrensbök) mit 95 Punkten

Beginner Jugendliche:
1. Raja Kinza mit Smarty (HSG Kopperby) mit 100 Punkten
2. Mia Dreschon mit PJ (PHV Lübeck) mit 97 Punkten

Die Siegerehrung fand dann leider bei strömendem Regen im Zelt statt. Der Landsmeisterschaft entsprechend gab es für die Landesmeister jeweils einen Pokal und für alle Teilnehmer Schleifen in unseren Landesfarben und give aways.

Ich danke dem AHC Nordfriesland, ihren fleißigen Helfern sowie Kerstin und Knut Post für die Ausrichtung dieses schönen Turniers. Danke auch an unsere Wertungsrichterin Gaby Gutt für das faire Bewerten. Danke aber auch an alle Teilnehmer der Landesmeisterschaft und des offenen Turniers für euren Start.
Den Landesmeistern gratuliere ich ganz herzlich zu ihrem Erfolg.

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.