icon lv

Gebrauchshundmeisterschaft 2021 am 27.08.—29.08.21 auf der Platzanlage GHV- Kiel-Friedrichsort

Es gilt die 3G Regel für die Veranstaltung

Besucher und Teilnehmer müssen 
Geimpft - Genesen oder Getestet  sein

lucaapp

 

Im Namen des LV Schleswig-Holstein bedanke ich mich herzlich für die eingegangenen 14 Anmeldungen.
Ich wünsche allen Startern viel Glück. Der Landesverband würde sich freuen, wenn Sie mit Ihrem Besuch, trotz der anhaltenden Corona- Maßnahmen der Veranstaltung den würdigen Rahmen einer Veranstaltung geben.
Die GHM wird wie folgt organisiert :

Prüfungsleitung: H. Meyer LV-SH
Schriftführung: K. Dießner LV-SH

Leistungsrichter B. Welske , LV- SH, P. Schütz LV-Mecklenburg-Vorpommern
Leistungsanwärterin: Maria Domagalski LV- Mecklenburg-Vorpommern

Fährteneinweiser B. Wilken LV-SH

Fährtenleger: Marco Grönke, Rudolf Buttgereit, Marvin Lee,Kraak , Patrick Ahrens

Schutzdiensthelfer: Teil 1, Patrick Ahrens , Teil 2. Marvin Lee Kraak LV -SH
Ersatzhelfer: Tolga Mercan LV -SH

Z e i t p l a n    (Änderungen vorbehaltlich)

Freitag, 27.08.21

Bis: 13:00 Uhr: Eintreffen der Hundeführer
Ab: 13:00 Uhr: Probetraining nach den bekannten Regeln
Ca: 17:00 Uhr: Auslosung, Regularien, Identität und Unbefangenheit

Sonnabend, 28.08.21

Bis 06:30 Uhr- Eintreffen PL, Fährteneinweiser/ Fährtenleger,
Bis 07:15 Uhr- Eintreffen der Leistungsrichter

Bis 07.30 Uhr Eintreffen der 1. und 2. Gruppe auf der Platzanlage, Abfahrt ins Fährtengelände

Ab 08.oo Uhr Absuchen der ersten Fährte.

Bis 08.30 Uhr Eintreffen der 3. Und 4. Gruppe auf der Platzanlage, Abfahrt ins Fährtengelände

Nach der Fährtenarbeit erfolgt die Hundeführerbesprechung auf der Platzanlage.

Der Probeschutzdienst wird am Sonntag vor den ersten Schutzdiensten durchgeführt.

Sonntag, 29.08.21

Bis 07:30 Uhr Eintreffen PL, Leistungsrichter , Schutzdiensthelfer
Bis 07:30 Uhr Eintreffen der Hundeführer auf der Platzanlage
Bis 08.30 Uhr Beginn der Vorführungen in B & C

Zur Platzeinteilung

Zur Unterordnung und Schutzdienst benutzen die HF zur Meldung bei dem LR den Seiteneingang
oberhalb des Platzes, auf diesem Weg wird er Platz nach den Vorführungen auch wieder verlassen.

Zur Fährtenarbeitzum Vergrößern anklicken

  • Der Ausrichter bietet ein Ackergelände an -> siehe Foto (zum Vergrößern anklicken)
  • Im Fährtengelände sind die Hunde angeleint zu halten
  • Im Fährtengelände wird innerhalb der Gruppe nochmals gelost
  • Muss die Fährtenarbeit abgebrochen werden, ist das Absuchen der Restfährte aus organisatorischen und sportlichen Gründen untersagt

Allgemeines

  • Die Hundeführer/innen haben in den Abteilungen B und C in schwarzer Hose, weißem Hemd (Bluse) und Startnummer vorzuführen. Abzeichen etc., die auf die Team- oder Vereinszugehörigkeit hinweisen und unauffällige Streifen sind zugelassen. Andersfarbige Bekleidung ist bei extremen Wetterverhältnissen nur nach Rücksprache mit der Prüfungsleitung möglich. Die Startnummer ist auch in der Fährtenarbeit und zur Siegerehrung zu tragen.
  • Vorbereitende Schutzdiensthandlungen sind in der Umgebung des Veranstaltungsortes, besonders auf den Parkplätzen, verboten.
  • Auslaufmöglichkeiten bestehen in der näheren Umgebung (siehe Homepage des MV).
    Der GSV Friedrichsort musste die Sauberkeit des Gebietes garantieren und verlässt sich auch die aktive Mithilfe der Teilnehmer und Besucher! Entsprechende Behältnisse werden bereitgehalten.
  • Schlachtenbummler informieren sich bitte auf der Homepage des GSV -Friedrichsort über den Ort der Fährtenarbeit und über Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsort.

Vor Fahrtantritt zur Veranstaltung am Freitag nicht vergessen: Leistungsurkunde, Sportpass, Mitgliedsausweis, 15,- € Startgeld und einen gültigen Impfpass (gültige Tollwutwiederholungsimpfung).

Für Besucher
Wir freuen uns über Ihren Besuch der Veranstaltung! Sollten Sie Hunde mit sich führen, so dürfen diese die vorführenden Sportfreunde nicht stören. Ich bedanke mich für die notwendige Rücksichtnahme und bitte um den entsprechenden Abstand vom unmittelbaren Veranstaltungsraum.

Bitte an die Teilnehmer: Sobald sich herausstellt, dass ein Sportfreund absagen muss, erwarte ich eine sofortige Info darüber! Sollte sich eine Hündin am Veranstaltungswochenende voraussichtlich in der Hitze befinden, bitte ich ebenfalls um eine sofortige Nachricht!

Herzlichen Dank für die Kooperation. Ich wünsche eine gute Anfahrt und viel Erfolg!

 

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.