icon fhMarco Grönke hat nach zwei Fährten mit seinem Malinoid Attack einen hervorragenden 5ten Platz auf der Bundessiegerprüfung der Fährtenhunde erreicht. Wieder einmal hat Marco seine Ausnahmestellung im Fährtenbereich in unserem Landesverband unter Beweis gestellt. Seit mehreren Jahren zeigt er mit seinen Hunden eine konstante Leistung. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Viel Erfolg im Hundesport!!

Auch unsere beiden anderen Teilnehmerinnen Carina Conradt und Manuela Meincke sollen nicht unerwähnt bleiben. Zwar konnten die Zwei sich nicht plazieren, aber wie heißt es so schön: "da muss man erst mal hinkommen". Die beiden Teams haben gekämpft und wir hoffen ihr bleibt dem FH-Sport auch weiterhin treu.